Layout:

11. Mai 2013 - DRK Familientag

Der zweite große DRK Familientag (Deutsches Rotes Kreuz) fand wie im Vorjahr im gesamten zoologischen Stadtgarten statt. über 40 Stände mit unterschiedlichen Aktionen und Informationen nahmen daran teil. Als Veranstalter präsentierte das Deutsche Rote Kreuz seine vielfältigen Angebote an den unterschiedlichen Ständen. Daneben wurde das DRK auch durch die Krankenkasse AOK und die City Initiative Karlsruhe unterstützt. Auch die Selbsthilfegruppe Blickpunkt war mit ihrem Sehbehindertenpfad beim Duft- und Tastgarten vertreten. Trotz des unbeständigen Wetters und kühlen Temperaturen nahm der Besucherstrom nicht ab. Bei Blickpunkt war ein reges Interesse nicht nur bei den "Kids" sondern auch bei den Erwachsenen zu verzeichnen. Die Helferinnen und Helfer von Blickpunkt hatten alle Hände voll zu tun und führten angeregte Gespräche mit den Besuchern. Die Blindenschrift stand auch an diesem Tag absolut im Mittelpunkt des Geschehens. Ob jung, ob alt, jeder wollte mehr über die vielen kleinen Punkte erfahren. Wer wollte konnte seinen Namen in der begehrten Geheimschrift mit nach Hause nehmen. Ein anstrengender aber überaus erfolgreicher Tag beim Stand von Blickpunkt neigte sich dem Ende zu. Vielleicht wird diese Veranstaltung im kommenden Jahr wieder stattfinden. Die Selbsthilfegruppe Blickpunkt würde sich freuen wieder aktiv dabei zu sein.



Zur Startseite | Zur vorigen Seite | Zum Seitenanfang