Layout:

20. Mai 2011 - Infostand beim Kinderfest in der Oststadt


Zum bereits vierten Mal fand das Kinderfest im Kinder und Jugendhaus Oststadt statt.

Es wurden Kunstaktionen, Ausstellung und Spielemobil, Kinderschminken, Musik- und Tanzvorführungen und vieles mehr angeboten. Die Selbsthilfegruppe Blickpunkt nahm zum ersten Mal an dieser Veranstaltung teil. Blickpunkt präsentierte sich mit einen Spielstand. Hierbei konnten die Kinder und Jugendlichen ihre Sinne anhand von Tastsäckchen und Riechdosen entdecken.

Darüber hinaus erhielten die jungen Besucher einen Einblick von einer Geheimschrift, welche nur aus Punkten besteht. Am Spielstand von Blickpunkt herrschte ein reger Andrang und die Neugier und das Interesse war sehr groß. Alle Beteiligten hatten vor allem bei den Riechdosen viel Freude. Ein Kind roch an der Kümmeldose und meinte es würde wie Frühstück riechen. Ein weiteres Kind umschrieb den Geruch als "geschärftes Kaugummi" und meinte damit die Pfefferminze.

Solche lustigen und eigentlich ganz zutreffenden Beschreibungen der Kinder und Jugendlichen wurden zahlreich fort geführt, so dass der Nachmittag mit viel Spaß für alle Beteiligten wie im Fluge verging. Die Vertreter von Blickpunkt hatten wirklich alle Hände voll zu tun um den starken Andrang bewerkstelligen zu können.

Nach so einem Erfolg möchte Blickpunkt beim nächsten Kinderfest in der Oststadt gerne wieder dabei sein.


Zur Startseite | Zur vorigen Seite | Zum Seitenanfang